Die Legende

Die sich um den Hals der drei Hirsche rollenden Banderolen enthalten Verse in gotischen Lettern.
Die mittlere, um die Fahnenstange gerollte und zwischen den Flügeln des großen Hirsches ausgebreitete Banderole enthält vier Verse, die die redlichen Franzosen dazu ermutigen, dem Fahnenträger, d.h. dem König Frankreichs, treu zu dienen und nicht in das englische Lager überzuwechseln:
C est. estandart / est. une enseigne
Qui. aloial francois enseigne
de jamais ne la bandonner.
s’il ne veult son / bonneur [c’est-à-dire honneur] donner

Die linke Banderole bejaht den Sieg der französischen Krone:
Armes. porte. très glorieuses.
Et. sur. toutes victorieuses.

Die rechte Banderole rühmt die Ehre, die französischen
Wappenschilder zu tragen:
Si. noble. na. / dessoubz. les cieulx
Je. ne. pourroye. / porter. mieulx